Plugins, die ich mir als Kommentierer auf Blogs wünsche …

| Gebloggt am Mittwoch, 13. Mai 2009 in blogtechnisch und wurde von 17.177 Neugierigen gelesen. |

… ja ich weiß. Es gibt zig solcher Plugin-Postings auf zig verschiedenen Blogs.
Aber meist geht’s ja darum welche Plugins allgemein gut wären, … welche Plugins man für den Start eines Blogs gut gebrauchen könnte.
Aber verdammt noch mal, denkt auch nur einer mal an die armen Kommentierer? *aehm* (Ich will immer Kommentatoren schreiben, frag mich aber gerade, ob das angemessen ist?! :-x )

Also jeder Blog auf dem ich kommentiere sollte für die Kommentierertatoren (ha! :D ) folgende zwei Plugins bereit halten:

Subscribe to Comments, was einem die Möglichkeit gibt, per Mail über folgende Kommentare benachrichtigt zu werden. Ich bin ein Forenmensch durch und durch und wenn ich irgendwo kommentiere, interessieren mich auch eventuelle Reaktionen darauf – vorallem, wenn ich auch ‘ne Frage gestellt habe! Da ich gleichzeitig absolut vergesslich bin, komme ich natürlich erst wieder in zig Jahren auf genau diesen Blogeintrag zurück, weil ich mich dunkel an einen Kommentar, der noch auf Antwort wartet, erinner. Bis dahin hat die eventuell angehende Diskussion Spinnenweben gefangen und sich selbst im Keim erstickt – ergo: dumm gelaufen.
Natürlich gibt’s da noch so nette Dinge, wie Kommentare per RSS-Feed zu verfolgen. Aber mal ehrlich … davon abgesehen, dass man selbst das nicht auf allen Blogs findet, hab ich an Blogfeeds schon genug gesammelt, als dass ich noch zu jedem einzeln Eintrag, den ich kommentiert habe, die Feeds mitsammeln müsste. Nöö, geht nicht.

Ansonsten wäre noch das Plugin WP Ajax Edit Comments ganz toll. Ich hab nämlich die dumme Angewohnheit, den Scheiß, den ich da so als Kommentar fabriziere, erst nach dem Abschicken zu lesen … und ich krepiere innerlich an jedem einzelnen Buchstabendreher und falsch geschriebenen Wort.
Hier mach ich es genauso. Ich wette, wenn ich das hier nachher abschicke, hab ich vorher vergessen, Korrektur zu lesen – mach das demnach wie immer erst nach dem Senden und editier noch fünfzigmal den Eintrag. Daher gehen meine Feeds und E-Mailbenachrichtigungen auch erst nach einer gewissen Zeit raus. ^^
Das ist dumm … ja, wirklich … aber es ist nunmal so. Da ist es doch toll, wenn man dann im nachhinein (und bitte nicht nur eine Minute lang!!!) die Möglichkeit hat, seinen Kommentar zu editieren. Dann versetzen mir die Buchstabendreher und falschen Wörter auch nur einen leichten kurzen Herzkrampf, der sich sofort löst, wenn ich sehe, dass ich editieren kann und so muss ich nicht an schlafloser Nacht leiden, weil ich ständig an die armen verdrehten Buchstaben denke.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit. :)

Hab ich noch wichtige Plugins für Kommentierertatoren vergessen (die hier vielleicht auch her müssten)?

*sue* *wink*

P.S.: Sorry Svenja … aber dat musste sein, danke für den Anstoß! ;D

€dit: Was hab ich eben noch zum Thema “vor der Korrektur abschicken” gesagt? seufz

»crosslinked«


Tags: , , ,

9 haben mitgeschwafelt in Plugins, die ich mir als Kommentierer auf Blogs wünsche …

  1. Svenja sagt:

    Ich hab sogar beide PlugIns bei mir drauf, aber irgendwie hab ich bei meinem Theme Probleme sowas einzubauen. Ich überlege darum ernsthaft mal wieder *hmpf* den Style zu wechseln… Suche aber noch! nach einem, der mir gefällt (Mal wieder…) Oder ich muss mal gucken ob ich das nicht doch iorgendwie geschi… äähhh… hinbekomme!
    Aber ich schreibs auf meine BlogToDoListe :D

    AntwortenAntworten
  2. TiMiDa sagt:

    Dann musst mal Conni fragen … ich glaub, sie hat doch das gleiche Theme, oder?! Das Plugin rennt jedenfalls bei ihr. Zumindest das das Subscribe.

    Dat Edit-Teil hab ich in meinem alten Theme auch nicht zum Laufen gekriegt (wie so viele andere Dinge auch), daher hatte ich dann gewechselt.
    Hier rennt’s nun. :D

    (Aber der doofe Terminplaner rennt noch immer nicht *grunz*)

    AntwortenAntworten
  3. Svenja sagt:

    Das Subscribe läuft bei mir auch. Hoffe ich *pfeif*
    Das Andere krieg ich nicht zum laufen. Ich probiere das nachher nochmal, wenn ich Ruhe hab -.-

    AntwortenAntworten
  4. TiMiDa sagt:

    Das war gestern noch nicht da. *pff*

    *g*

    AntwortenAntworten
  5. Svenja sagt:

    Nee, aber jetzt *gg* Hab ich eben schnell gemacht… Extra für dich und so :D

    AntwortenAntworten
  6. TiMiDa sagt:

    DAS nenn ich Service. :D

    AntwortenAntworten
  7. Franzi sagt:

    Persönlich würd ich das auch gern machen – aber ja, 1&1, ne. Ich will zu WP. :D

    (Obwohl Editieren bei mir sogar gehen müsste. Glaub ich.)

    AntwortenAntworten
  8. TiMiDa sagt:

    Zu WP? Also bei WordPress.com haste das auch nicht, mein ich. Da biste ja wieder gebunden und kannst nicht Plugins selbst installieren.

    Haste bei 1&1 keinen eigenen Webspace? Da einfach die WP-Software hochladen und dann lüppt dat.
    Bräuchtest beim Webspace nur PHP und MySql?!

    AntwortenAntworten
  9. Franzi sagt:

    Ach. Das meinte ich ja. ;) Glücklicherweise ist mein Vater dieses Wochenende da, darf er sich gleich mal nützlich machen.

    AntwortenAntworten

Wollst mitschwafeln?

"Name" und "E-Mail" sind Felder, die ausgefüllt werden müssen. Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weiter gegeben.

:D ;D ;) *ähm* *blume* >:( *d-drueck* :-f *drueck* *knuddl* :-! *foto* *freu* :-h *hau* :-g :-i *hüpf* *ka* *kicher* :-d *kuessi* :-l *mecker* :-m :-k :-n *perfekt* *pff* *pfeif* :-v *schnueff* :-r :-x :p *grübel* *tröst* more »
  • Ursprünglich war das hier mal als reiner Fotoblog gedacht, doch mit der Zeit kam da immer mehr Geschwafel meinerseits dazu, selbst der Seelenmüll fand hier seinen Papierkorb, so dass das schon lange kein reiner Fotoblog mehr ist.

    Aber wen stört's? Mich nicht. ;)
    Der Urheber des Geschwafels, des Seelenmülls und der Fotografien? Na, das bin ich!

    Wenn du über einen neuen Blogeintrag per E-Mail informiert werden möchtest, kannst du dich hier dafür anmelden .
    Ansonsten kann ich dir noch meinen Feed anbieten, der sich immer freut, wenn er jemanden findet, der ihn nimmt. ;)



  • Schnappschüsse von Unterwegs:













    • Für Passwörter oder sonstige Beschwerden (*g*) kann man mich über folgende Wege kontaktieren:

      E-Mail: timida@gmx.de




  • Archiv


  • Kategorien


  • Impressum